social software

Die nächste Studie zur Nutzung von Instant Messaging

Die Tendenz ist klar, Instant Messaging ist ein wichtiges Kommunikationsmittel geworden. Auch wenn IM immer mehr Nutzer findet, sehe ich es nicht also Konkurrenz zu E-Mail. IM ist chatten, "schnattern", man schaut nach wer gerade online ist und tauscht sich aus. E-Mail ist dagegen asynchron – man will gerade im Berufsleben häufig asynchron kommunizieren, um die Zeit sinnvoll einteilen zu können.

Kämpfe um die Ressourcen der Wissensgesellschaft: Broadcasting Treaty und Web 2.0

Die Vertragskonferenz zum WIPO Broadcasing Treaty, über das ich hier schon berichtet hatte, ist nun laut Heise Online für November 2007 geplant. Mit dem Abkommen sollen Rundfunkunternehmen vor der sogenannten »Signalpiraterie« geschützt werden. Ursprünglich ging es wohl darum, die Senderechte und -lizenzen international zu regeln.

Ein paar Folien zum Thema Wikis in Unternehmen

Ich habe gerade aus einem meiner Vorträge zum Thema »Wikis in Unternehmen« die wesentlichen Dinge rauskopiert und hier online gestellt. Vielleicht fallen jemandem ja noch nette Ergänzungen oder gute Praxisbeispiele ein?

Weiterlesen: Wikis in Unternehmen. Wissen transparent machen und weiter entwickeln.
E-Learning-Blog: 

Seiten