Stephen Downes zu Zukunft des E-Learnings

E-Learning 2.0 in Development - das war Thema von Stephen Downes auf der Innovations in Learning Conference von Brandon Hall. Ich frage mich ja, wie man Zuhörer bei einem Vortrag fesseln kann, wenn man dabei satte 70 »Folien« zeigt. Der Vorteil für uns Nicht-Teilnehmer ist aber, dass die Folien so gut wie selbsterklärend sind:

Auch bei Stephen hat E-Learning einen informellen Charakter. Er bezieht dabei auch explizit Georg Siemens Idee des Connectivism mit ein. Zwei Folien aus diesem Vortrag geben ganz gut die wieder, worum es Stephen geht:

Slide: No more walled gardens

Slide: Learning is learner centered

Weiterlesen bei Stephen Downes: E-Learning 2.0 in Development und im E-Learning-Wiki.